Tel: (0671) 2 68 64
Logo

Das sollten Sie wissen ...

Unser Büro ist geöffnet von:

Mo, Di: 09.00 – 12.00 und 14.00 – 16.00 Uhr
Mi: 09.00 – 12.00 Uhr Nachmittags geschlossen
Do, Fr: 09.00 – 12.00 und 14.00 – 16.00 Uhr, Sa: Nach Vereinbarung

Sicher unterwegs:

Unsere Busse verfügen über modernste Klimaanlagen mit leistungsstarken Filtern und direkter Frischluftzufuhr (denken Sie an einen dünnen Schal, Jäckchen). Außerdem werden regelmäßig Pausen eingelegt in denen alle Gäste sich außerhalb vom Bus aufhalten sollen.

Desinfektionsvorkehrungen zum Händedesinfizieren sind am Ein- und Ausstieg vorhanden.

Virus-/Corona-Erkrankung: Weisen Sie vor/ bei Beginn der Beförderung Symptome einer Atemwegserkrankung, Erkältung/Corona auf, sollten Sie die Reise stornieren (es gelten die AGB`s) zum Schutz aller anderen Reisegäste und unseren Mitarbeiter. Treten die Symptome während der Fahrt auf, sollten Sie den Kontakt zu anderen Reisegäste und unseren Mitarbeiter, Hotelpersonal vermeiden. Das Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske wird zum Schutz Aller dringlich empfohlen

Eintritt einer Pandemie: es gelten immer zum Reisetermin die aktuell vorgeschriebenen Regelungen von der Bundesregierung, RKI, jeweiligen Bundesland und Reiseland.

Zustiegsmöglichkeiten „generell“:

Betriebshof Trierweiler, Roxheimer Str. 2a, Rüdesheim
Bad Kreuznach: Völkering – Weinbauschule – Holzmarkt/Boxbrunnen – Bahnhof/Vorplatz – Busbahnhof
Ab 6 Personen: Bad Sobernheim: Bahnhof
Ab 5 Personen: Bingen/Fruchtmarkt ODER Büdesheim/Altdeutsche – je nach „Buchungs-Situation“
Ab 6 Personen: Ingelheim: Bahnhof

Kundenparkplätze:

Für Reisegäste mit großem Anfahrtsweg bieten wir kostenlose Parkplätze für die Dauer Ihres Urlaubes: einfach parken und direkt in den Bus einsteigen! Sie können Ihr Auto auf dem Betriebsgelände oder in der Busgarage parken – je nach Verfügbarkeit.Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht jeden Ort zur Abholung anfahren können, damit nicht zuviel Zeit mit „Einsammeln“ vergeht! – Zu langes Einsammeln ist „nervenraubend“ und kundenunfreundlich für die 1. „Einsteiger“ und Zeit-belastend für den Busfahrer.

So finden Sie zu uns:

Von der B 41 Bad Kreuznach kommend:
Ausfahrt „Bad Münster a.St. Ebernburg, Rüdesheim“ – Ampelanlage – im Kreisel die 2. Ausfahrt – vorbei an ALDI, Rewe-Markt – im Kreisel 2. Ausfahrt – nach dem 2. Zebrastreifen rechts abbiegen in die Roxheimer Straße, nach ca. 200 Meter auf der rechten Seite, nach dem Fachwerkhaus „Historische Alte Schule“ haben Sie unsere Busgarage erreicht!

Von B 41 Bad Sobernheim kommend:
Ausfahrt Rüdesheim, 2x links und dann 2. Abbiegemöglichkeit links in Richtung Rüdesheim, nach ca. 800 Meter erreichen Sie das Ortsschild und Sie sind bereits auf der Roxheimer Straße, nach ca. 400 Meter haben Sie unsere Busgarage auf der linken Seite erreicht!

Abholung:

Sollten Sie gar keine Möglichkeit haben mit eigenem Auto zu den genannten Abfahrtsorten zu kommen, werden wir versuchen, Sie für einen Unkostenbeitrag, Fahrpreis für Hin- und Rücktransfer ab ca. 25,- € bis 60,- € je nach Entfernung und Personenanzahl, extra abzuholen. (sofern ein Fahrer und Kleinbus zur Verfügung sind).

Allgemeine Informationen:

Alle Reisen beinhalten KEINE Reiseversicherung – wir schicken Ihnen auf Anfrage gerne Infomaterial über Reise-Versicherungen zu – bitte direkt bei der Buchung anfragen, da der Abschluss direkt mit dieser erfolgen muss.

Nur durch einen geringen Verwaltungsaufwand können wir unsere bewährte Leistungs-Qualität zu günstigen Preisen offerieren, daher erhalten Sie NUR eine schriftliche ausführliche Buchungsbestätigung, für eine Reise mit „Kartenarrangements“, Rundreise, Kombinierte Bus-Schiffreise und auf ausdrücklichen Wunsch.

Wichtig: pro Person höchstens 18kg Gepäck! Für Sie und uns sind zwei kleine Koffer handlicher, als ein Großer. Bitte nicht mehr als 2 Gepäckstücke pro Person. Wenn Sie wählen können, bitte KEINE Hartschalen-Koffer, wir bevorzugen „weiche Materialien“, die besser zu verstauen sind.

Wir haben generell Nichtraucher-Busse, wir legen genügend Pausen ein.

Winterliche Witterung: bei Minustemperaturen sind die Toiletten im Reisebus nicht nutzbar.

Bitte geben Sie bei Zahlung mittels Überweisung die Reisenummer, sowie Ihren Vorund Zunamen an. Als Verwendungszweck „Urlaubsreise“ ist nicht ausreichend und kann nicht gebucht werden.

Durch unvorhergesehene Ereignisse, z.B. MwSt.-Änderung, Treibstoffzuschläge von Reedereien, Wechselkursänderungen (z.B. Schweiz) usw. sind wir zu einer Preisanpassung im gesetzlichen Rahmen berechtigt.

Einige Hotels bieten nur noch „begrenzten“ Zimmerservice – Reinigung an, Sie können in DEHOGA Klassifizierten Hotels an der Hotelrezeption einen dauerhaften/regelmäßigen Zimmerservice wünschen/verlangen.

Auf Grund von Energiesparmaßnahmen, Vorgaben Bundesregierung, kann es zu verkürzten/terminierten Zeiten im jeweiligen Hotel-Wellnessbereich kommen, sowie Absenkung der Wassertemperatur in Hallen- Freibäder;

Alle Reisen beinhalten, nur die unter Leistung aufgeführten Leistungen. Weitere Leistungen die vor Ort in Anspruch genommen werden, wie z.B. Schifffahrt, Eintritte usw., müssen vor Ort gezahlt werden.

An- und Rückreise, Fahrtprogrammablauf, sowie Sonderfahrten können sich durch Verkehrslage, Wetterlage, technische Probleme am Bus ändern.

Angaben über Hotelkategorie, Unterkunft, sowie Verpflegung, entsprechen immer dem jeweiligen Land.

Wird eine Suite/Premiumzimmer statt der Komfort-/Standardzimmer-Kategorie gewünscht, muss dies bei Anmeldung gegen Aufpreis gebucht werden!

Bei allen Angeboten handelt es sich um Gruppen-Reiseangebote, keine Individual-Reiseangebote – eine bestimmte Klassifizierung z.B. Süd- oder Nordseite, zum Meer,... bei den Hotelzimmern ist nicht möglich, kann nicht garantiert werden.

Auf Grund der stark gestiegene Nachfrage/Buchungen für Einzelzimmer, die von den allermeisten Hotels nicht zur Verfügung gestellt werden können und daher auf kleine Doppelzimmer zurückgreifen müssen, erfolgt die Vergabe der „Einzelzimmergröße“ nach Buchungseingang. Oder Sie buchen direkt ein Doppelzimmer zur Alleinbenützung gegen entsprechenden Aufpreis. Teilweise sind die Preise hierfür bereits im Katalog angegeben, wenn nicht erhalten sie diesen auf Anfrage und unter Voraussetzung der Verfügbarkeit;

Bitte beachten Sie: ALLE Trierweiler Gutscheine verlieren zum 31.10.2024 ihr Gültigkeit! Auch Gutscheine, die mit längerem Gültigkeitsdatum ausgestellt sind verlieren zu diesem Datum ihre Gültigkeit! Bitte lösen Sie Ihr Trierweiler- Gutschein(e) bis zu diesem Datum ein. Eine Barauszahlung oder spätere Einlösung ist NICHT möglich!

Bankverbindung:

Sparkasse Rhein/Nahe
IBAN: DE27 5605 0180 0000 0029 31

Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück eG
IBAN: DE02 5609 0000 0002 3201 04