Lago Maggiore

sonnenverwöhnt & faszinierend!

Was Sie erleben werden:

  • Sonnenverwöhnte Region mit viel Blumenpracht
  • 4*Zacchera Hotel direkt am See


Reiseverlauf::
An- und Rückreise: Autobahn Hockenheim – Karlsruhe – Basel/Grenze Schweiz – Luzern – Vierwaldstättersee – St.-Gotthard-Tunnel – an die Westküste des Lago Maggiore, Baveno – Stresa.


Ihr Urlaubsdomizil:
Lago Maggiore ist bekannt für sein mildes Klima und seine faszinierende, abwechslungsreiche Landschaft. Villen, Gärten, subtropische Flora und die berühmten Borromäischen Inseln laden den Besucher ein. Das idyllische und antike Städtchen Baveno hat eine besonders schöne Altstadt und malerische Lage. Stresa – einst der vornehmste Kurort Italiens, strahlt noch heute etwas vom Flair der „Belle Epoque“ aus.


Ihr Urlaubszuhause:
Eines der „Zacchera 4*Hotels, Kategorie in Baveno oder Stresa“ – Alle Hotels profitieren von einer privilegierten Lage am Seeufer. Die Professionalität des Personals, die Eleganz, der Komfort und die Ausstattung der Unterkünfte bilden den perfekten Rahmen für schöne Urlaubstage. Teilweise gibt es eine Wellness- und Fitnessabteilung (gegen Gebühr). Bis 14 Tage vor Anreise teilen wir Ihnen den Hotelnamen/Standort mit (Grand Hotel Dino, Grand Hotel Bristol, Hotel Simplon oder Splendid) www.zaccherahotels.com


Enthaltene Ausflüge:

  • „Südliche-Westküste“ zunächst zum „Ortasee“ – kleinster Voralpensee, dann gemütliche Fahrt entlang des Sees, zum charakteristischen Städtchen Arona. Schlendern Sie durch die mit vielen Geschäften ausgestattete Fußgängerzone.
  • „Nordküste“ entlang dem See in nördliche Richtung- Cannero Rivierra, von der Sonne verwöhnt gedeihen hier Zitronen, Orangen, Oliven, Palmen, u.v.m.- Mittelmeer-Flair. Weiter nach Cannobio, ein schönes Städtchen vor der schweizerischen Grenze bis nach Locarno.


Tipp: Nutzen Sie den Busfreien-Tag für einen Bootsausflug zu den Borromäischen Inseln!

Leistungspaket:
Reise Nr.
  • Sie reisen im modernen Mercedes-Benz Reisebus
  • Ausflüge vor Ort lt. Angaben
  • Tages-Reiseleitung „Nordküste“
  • Halbtages-Reiseleitung „Westküste“
  • 4* Zacchera Hotel, Standardzimmer mit Komfort, ausgestattet mit Badewanne o. DU/WC, Föhn, TV und Telefon, Klimaanlage, Bergseite;
  • 5x Übernachtung/Halbpension: „italienisches“ Frühstücks-Buffet Abendessen 3-Gänge-Menü mit der Wahl aus 2 Vorspeisen und 2 Hauptgerichten

Bettensteuer Baveno/Stresa ca. 1,50 € /Nacht muss vor Ort extra gezahlt werden;

Beratung & Buchung: Tel. (06 71) 2 68 64